Diesen Hörspaziergang verschenken

Kaufen Sie für die Audiotour einen Downloadgutschein. Sie können ihn per Mail versenden oder auch ausdrucken. Der Gutschein enthält einen Code und ist direkt auf dem Smartphone des/der Beschenkten einlösbar.

Wege nach Queertopia

Wege nach Queertopia

Wege nach Queertopia

Gehen, wie wir leben wollen –
Ein Hörspaziergang von Anna Wegricht

Ideen einer besseren Welt beschäftigen Menschen seit jeher. Utopien sind bislang meist von Männern für Männer entwickelt worden. Sie zielen auf Entfaltungsmöglichkeiten der bereits Privilegierten. Demgegenüber wollen queer-feministische Utopien die Beziehungsfragen der Zukunft neu denken. Der Audiowalk erkundet diese Wege nach Queertopia. Er ist nicht an einen festen Ort gebunden. Utopien sollten schließlich überall möglich sein. Höre ihn in einem Park, auf einem Friedhof, in einer Klinik, auf einem Jahrmarkt…

Smartphone an und los!

Um diese Tour zu erleben, nutzen Sie einfach Ihr eigenes Smartphone oder Tablet. Laden Sie den Audiowalk in der stadt im ohr – App auf Ihr Gerät und schon kann’s losgehen! Mit GPS-Unterstützung finden Sie sich einfach zurecht und hören die einzelnen Kapitel immer am richtigen Ort.

Hier gelangen Sie zu den App-Stores:
▶ für Android
▶ für i-Phone

Illustration "Geschenkgutschein" mit Fotos und gezeichnetem Weg

Den Hörspaziergang verschenken

Diese Audiotour als Geschenkgutschein kaufen und per Mail verschicken – oder ausdrucken, hübsch verpacken und persönlich überreichen.

Die Gutscheine enthalten einen Code, mit dem sich der Audiowalk direkt auf das eigene Smartphone herunterladen lässt. In der stadt im ohr-App oder im Browser!

▶ Geschenkgutschein kaufen ▶ Warenkorb ▶ Zur Kasse

Medienecho

Berliner Morgenpost

empfiehlt die Familien-Audiowalks
„Mit schlauen Katzen und Drachen kann man auf Entdeckungsreise gehen und so allerhand Tolles dabei erfahren.“
> Hier geht’s zum Artikel.

Geo

empfiehlt Hörspaziergang Friedrichshain
„Die Liste an Sehenswürdigkeiten in Berlin ist lang. Doch wer den Stadtstaat abseits von Alexanderplatz und Brandenburger Tor erkunden möchte, der sollte sich diese Tipps genauer ansehen“, meint GEO und empfiehlt unter ‚Alternative Stadtführungen‘ den Hörspaziergang Friedrichshain.
> Hier geht’s zum Artikel.

Berliner Abendblatt

empfiehlt Werkstatt Wedding

„Dabei hat man immer das Gefühl, mitten drin zu sein!“

Weitere Audiotouren